Typ HSGM-Styro-Visko-S

Beschreibung

Tischgerät zum Schneiden von Styroporplatten

 

Folgende Möglichkeiten:

Senkrechte Schnitte bis zu einer Schnitthöhe von 500mm und einer Schnittbreite von 1300mm.

Das Tischgerät zum Schneiden von Hartschaum-Blöcken und -Platten wird eingesetzt im Baugewerbe und für Verpackungszwecke.

Das Tischgestell besteht aus einem Aluminiumprofilrahmen mit einer Tischplatte aus Aluminiumblech.

Über einen Stellknopf kann die Arbeitstemperatur stufenlos eingestellt werden.

Der über einen Transformator elektrisch direkt beheizte Glühdraht wird in ca. 5-6 Sekunden auf ca. 600° C aufgeheizt.

Der Heiztransformator befindet sich unter der Arbeitsplatte.

 

Datenblatt

 

 

 

Funktion

1.) Der Schneidbügel wird nach oben gezogen und verriegelt automatisch.

2.) Der Bediener legt das zu schneidende Material auf den Tisch auf und positioniert es in der gewünschten Position.

3.) Der Bediener entriegelt den Schneidbügel durch Ziehen des Entriegelungsbolzens.

4.) Der Bügel fährt über eine Viskosebremse gebremst mit der richtigen Geschwindigkeit nach unten.

5.) Der Bediener entfernt das geschnittene Material.

Bei diesem Tisch wird sowohl in der untersten als auch in der obersten Position die Heizung des Heizdrahtes aus Sicherheitsgründen automatisch abgeschaltet.

 

 

Tischgerät mit heruntergefahrenem Bügel

 

 

Tischgerät mit nach oben gezogenem Bügel

Technische Daten

Schneidelement: Glühdraht 1,0 mm Ø über Aluminiumprofil-Bügel gespannt
Schnitthöhe: max. 500 mm (Anpassung an Kundenanforderung möglich)
Schnittbreite: max. 1300 mm
Schneidentemperatur: max. 600° C stufenlos einstellbar
Abmessungen: 1650 x 1000 x 1035/1565 mm
Netzspannung: 230V, Netzleitung 2m mit Schutzkontaktstecker
Frequenz: 50-60 Hz
Leistung: max. 400 Watt
Gewicht: 80 kg

Produktvideo

TYP HSGM-Styro-Visko-S

Tischgerät